Donnerstag, 9. Februar 2012

Rezept Cupcakes

Ich habe heute Cupcakes gebacken und verrate euch heute das Rezept ;) Reicht für 6 Förmchen.

Zutaten:

 Teig
120g Mehl
140g Zucker
1TL Backpulver
80g Sauerrahmbutter (weich)
2TL Milch
1 Ei
1/2 TL Vanilleextrakt

Glasur
 (Ich habe die doppelte Menge gebraucht)
125g Puderzucker
40g Sauerrahmbutter (weich)
 1-2TL Milch
 etwas Vanilleextrakt



Zubereitung: 

 1. Backofen auf 190°C vorheizen (Ober- und Unterhitze). Arbeitsplatz vorbereiten.
2. Butter und Zucker cremig rühren. Die Milch unterrühren und ein Ei und das Vanilleextrakt hinzufügen. Langsam das Mehl und das Backpulver (am besten gesiebt) vorsichtig mit dem Löffel unterrühren.



 3. Teig in mehrere Teile aufteilen und gewünschte Lebensmittelfarbe einrühren.
 4. Die Masse in Silikon oder Papierförmchen füllen, sodass sie 2/3 gefüllt sind.
 5. Ca. 20 Minuten backen (oder bis sie goldbraun sind). Mit einem Zahnstöcher testen ob sie schon fertig sind (klebt der Teig noch am Stäbchen müssen sie nochmal in den Ofen). Während dem Backen den Backofen zulassen.
6. Auskühlen lassen. Bei der Kälte am Besten draussen am Fensterbrett.







7. Für die Glasur den Puderzucker (gesiebt) mit der Butter verrühren. Das Vanilleextrakt hinzugeben und so viel von der Milch unterrühren, dass eine nicht flüssige Glasur entsteht. Die Muffins mit der Glasur dekorieren (mit Spritzbeutel). Zum Schluss könnt ihr die Cupcakes noch mit Früchten, Schokolade oder Zuckerperlen verzieren.

Und so siehts fertig aus :) :








 Am Schluss ohne Silikonform

 




























Kommentare: